Der Borgward Club Austria wurde im Jahre 1982 von 27 Freunden der Automarken Borgward - Hansa - Goliath und Lloyd gegründet.

Der Verein, dessen Tätigkeit nicht auf Gewinn gerichtet ist, besteht vor allem für die Erhaltung und Pflege der Fahrzeuge aus der Borgwardgruppe!

Um ein gutes Gelingen des Vorhabens zu gewähren, wurde beschlossen, Zusammenkünfte zum Zweck des Erfahrungsaustausches, Tausch oder Verkauf von Ersatzteilen, zwei Clubabende, eine Frühjahrs- und eine Herbstausfahrt und ein Borgward-Jahrestreffen durchzuführen.

Bei den Jahrestreffen bieten Clubmitglieder und andere Borgwardfreunde Ersatzteile zum Kauf an, so daß die Ersatzteilbeschaffung leichter wird!

Mitglieder, die in der Lage sind, Reparaturen an Borgward-Fahrzeugen durchzuführen, sollen dies ebenfalls in der Clubzeitung bzw. Internet bekanntgeben.

Jedes Clubmitglied hat die Möglichkeit, Berichte über Borgwarderlebnisse, Ausfahrten, Restaurierungen sowie den Verkauf bzw. Ankauf von Ersatzteilen und Fahrzeugen kostenlos zu veröffentlichen.

Jedes Mitglied erhält die Clubnachrichten und gesondert Einladungen für alle vom Club organsierten Aktivitäten.

Unser Mitgliedsbeitrag beträgt ab 2011 Euro 35.-

zum Beitrittsformular 


BCA Jahrestreffen

Gründung 1982 

1983

Traun

1984

Altmünster

1985

Salzburg

1986

Vöcklabruck

1987

Mattsee

1988

Werfen

1989

Attersee

1990

Schärding

1991

Mondsee

1992

Steyr

1993

Gmunden

1994

Braunau / Mattighofen

1995

Zell am Moos

1996

Wels

1997

Fuschl am See

1998

Ried im Innkreis

1999

Bad Aussee

2000

Wagrain

2001

Strobl am Wolfgangsee

2002

Altmünster

2003

Saalfelden

2004

Goldegg, St. Veit, Schwarzach

2005

Mondsee

2006

Attersee

2007

Vöcklabruck

2008

Obertrum am See

2009

Melk

2010

Dorfgastein

2011

Zell am Moos / Irrsee

2012

Fuschl am See

2013

Kaprun

2014

 Altmünster

2015

 Mauterndorf

2016